Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

TRANSPORT

 

Der Transport hat 10 – 50 % CO2 Anteil an einer Produktion, je nachdem wo und was produziert wird.

Ausserdem führt er zu folgenden Problemen:

- Stickoxide
- Feinstaub
- Lärm
- Flächenzerstörung
 
Die CO2 Bilanz der verschiedenen Verkehrsmittel ist eindeutig:
 
- Flugverkehr: 946 Gramm CO2 pro Tonnenkilometer
- Straßengüterverkehr: 96 Gramm
- Binnenschifffahrt 38 Gramm
- Schiene:  36 Gramm Treibhausgase
 
Dasselbe Verhältnis gilt natürlich auch für uns Menschen:

Hier ein paar wichtige Fakten und Tipps für bessere Transporte - und eine besser Umweltbilanz.